Samstag, 21. August 2010

Nageldesign Dark Night

Hallo meine Lieben!

Heute noch ein ganz simples Nageldesign, das man mit allen Farben umsetzen kann.
Ich habe mich in diesem Fall für ein schönes dunkles Jeansblau kombiniert mit einem silbernem Glitternagellack entschieden.

Hier erstmal das Design:
Diese Lacke habe ich dafür verwendet:
...und hier das billigste aber effektivste Nageltool...Ihr seht richtig, das ist ein Wattestäbchen ;)
Ich zwirbele die Watte so lange bis sie eine Spitze bekommt, dann kann man solche Farbverläufe kreieren, wie ihr es oben sehen könnt.
Ich finde es viel besser als die Nageltools, die man für sowas kaufen kann weil diese meist Metallspitzen haben und die Verläufe damit nicht so schön und oft streifig werden.


Ich hoffe es gefällt euch!
Wenn ihr eine genauere "Anleitung" haben wollt, schreibt es mir bitte in die Kommentare :)


Küsschen, eure Lotusblüte


Kommentare:

  1. wow, das sieht toll aus :) gefällt mir das Design ^^ Danke für den tip mit dem Wattestäbchen! (: Das sieht echt lustig aus ;)
    Liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen
  2. OI das ist ja ein toller Tipp! Das muss ich bald mal testen ^-^ sieht nämlich cool aus!

    AntwortenLöschen
  3. An sich sieht es sehr schön aus. Hast du Gel Nägel drauf??? Ich persönlich würde es noch schöner finden, wenn du das Nagelbett noch etwas verlängern würdest, fals es Gel ist. Das kann man dann mit (Make up Gel.)

    Ganz liebe Grüße, Gina

    Und ich wünsche dir ein schönes Wochenende. ;)

    AntwortenLöschen